3. Dezember – Programmieren lernen mit ROCKSI

Can you do better? Heute stellen wir euch Rocksi vor, der kostenlose Robotersimulator, der es Ihnen ermöglicht, einen 3D-Roboterarm ganz gemütlich von zuhause aus zu programmieren. Da Roboter teuer sind, ist es für viele Menschen unmöglich, den Umgang mit Ihnen zu erlernen. Rocksi wurde entwickelt, um Roboter leichter zugänglich zu machen.

Egal, ob Sie Lehrer:in, Schüler:in, Facharbeiter:in oder einfach nur interessiert sind, Rocksi ermöglicht es Ihnen, die Grundlagen der Robotik zu verstehen! Die Programmierung funktioniert ganz einfach über die sogenannte visuelle Block-Programmierung: Probieren sie es hier aus!  

Rocksi wurde von der Robokind Stiftung (Nikolas Dahn und Lukas Greipel im Rahmen seiner Bachelorarbeit) entwickelt.