Digitaler Ort des Jahres 2021: Robokind wird auf den zweiten Platz gevotet

Die TECHTIDE-Community hat gewählt und der digitale Ort des Jahres 2021 steht fest: Die Robokind Stiftung wurde auf Platz zwei gevotet. Vielen Dank an alle unsere Unterstützer:innen!

Wir gratulieren der Gemeinde Gleichen, ein Projekt digitaler Bürgerbeteiligung, das als Digitaler Ort des Jahres 2021 durch Minister Bernd Althusmann und Staatssekretär Stefan Muhle ausgezeichnet wurde. Auf dem dritten Platz folgt Seedhouse – ein spannendes Programm, das Start Ups aus dem Bereich Digitalisierung flächendeckend voranbringt.

Wir danken außerdem der Digitalagentur Niedersachsen für das großartige Video über die Arbeit der gemeinnützigen Robokind Stiftung.