Industrieroboter an der Realschule Calberlah

Die Calberlaher Realschule erhält vom Land Niedersachsen und der Samt Gemeinde 60.000 Euro Fördergeld, um ihre Kompetenz als technisches und elektronisches Bildungszentrum auszubauen. Neben 3D-Druckern und Scannern werden auch zwei sensitive Industrieroboter für den Unterricht beschafft.

Die Braunschweiger Zeitung berichtet.

Techniklehrer Steffen Jauch bei einer Schulung am Industrieroboter