Masterplan Digitalisierung: Kollaborierende Roboter nun auch an der Humboldtschule in Hannover

An der Humboldtschule in Hannover Linden erhalten Schüler:innen bald Unterricht am kollaborierenden Franka Emika Roboter. Die Roboterarme, die im Rahmen des Masterplans Digitalisierung beantragt und für die Humboldtschule bereits bewilligt wurden, werden bald geliefert. Zunächst sollen sie in den Arbeitsgemeinschaften für projektorientiertes Lernen und später auch in anderen Fächern wie Informatik, Mathematik, Politik und Wirtschaft eingesetzt werden.

Darüber hinaus plant die Schule, sich auch um das Gütesiegel „robotikaffine Schule“ bewerben.

Mehr dazu im aktuellen HAZ-Artikel.

Lehrerin Wiebke Kontzog während ihrer praktischen Schulung am Roboter.