Schülerkurs “Kollaborative Robotik” in der roboterfabrik Wilhelmshaven

Schülerinnen arbeiten an den Trainigsstationen

Vier Schüler und Schülerinnen der Cäcilienschule Wilhelmshaven belegten bei der Roboterfabrik Wilhelmshaven den viertägigen Schülerkurs „Kollaborative Robotik“. In diesem Kurs lernten die Schüler und Schülerinnen im Alter von 14 bis 15 Jahren spielerisch den Umgang mit kollaborierenden Robotern. Neben der eigenständigen Programmierung wurden Themen wie der Aufbau eines Roboters oder was ein Roboter überhaut ist besprochen.

Durch eine kollaborierende Abschlussaufgabe, die die SchülerInnen selber planen und umsetzen konnten, wurde das gelernte Wissen gefestigt und die Begeisterung für das Thema Robotik noch einmal angefacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.