Operator for tactile robotics and complementary technologies (IHK)

Aufbaulehrgang // 50 Unterrichtsstunden
5 Tage Präsenz-Workshops mit je einem anderen
Schwerpunkt


In diesem Lehrgang wird das Wissen aus dem Basis-Lehrgang Operator for tactile robotics vertieft und sinnvoll ergänzt: Die Teilnehmenden lernen verschiedene Robotersysteme in der Praxis kennen, fertigen eine fortgeschrittene CAD-Projektarbeit an, befassen sich ausführlich mit Maschinenintelligenz, dem Datenaustausch mit Modbus zur Ansteuerung externer Geräte und ROS, dem Robot Operating System.

Zielgruppen:
Fachkräfte Industrie
Auszubildende
Lehrkräfte
Schüler:innen
Studierende

Aktuelle Schulungen:
Kontaktieren Sie uns gerne für einen individuellen Termin