automatica: neues, flexibles Messeformat für Juni 2021

Nachdem die automatica im Juni und Dezember 2020 coronabedingt abgesagt werden musste, gibt es nun gute Neuigkeiten:

Ein neues, flexibles Format ist vom 22. bis zum 24. Juni 2021 geplant, die kompakte automatica sprint. (Die reguläre automatica wird erst im Jahre 2022 wieder stattfinden.) Inhaltlich stehen auch beim neuen Format Robotik, Montage-/Handhabungstechnik, Industrielle Bildverarbeitung und digitale Lösungen für die Smart Factory auf dem Programm. Sollte eine Durchführung der automatica sprint in Präsenz coronabedingt nicht möglich sein, wird sie als Digitalveranstaltung dennoch stattfinden können.

Einen ausführlichen Artikel zur automatica sprint finden Sie auf automationspraxis.industrie.de.

Wir freuen uns schon jetzt auf dieses Event!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.